sy$$elling® – Ihr Nutzen


Die 5 Kernelemente von sy$$elling®


Ein „mindswitch“ – das Umdenken von Vertrieb im 21. Jahrhundert 

Systemischer Vertrieb als Kombination aus Wissenschaft und vertriebliche Expertise.

Der wissenschaftliche Ansatz von sy$$elling® verhindert Unberechenbarkeit in Ihrem Vertriebsteam.
Durch die Kombination wissenschaftlicher Erkenntnisse und praktischer Expertise über Jahrzehnte, erreichen wir ein Umdenken bei Ihrem Vertrieb, welches dazu führt, dass nicht nur der Verkaufsprozess beschleunigt wird, sondern auch Vertriebserfolg, nachhaltig wiederholbar wird.

Wir unterstützen den Veränderungsprozess und den „mindswitch“, indem wir bei dieser neuen Methode und ihrer Umsetzung SIMPLIFIZIEREN: anders, als bei klassischen Vertriebsprozessen und Methoden, reduzieren wir Komplexität im Vertriebsprozess und ermöglichen die einfache Umsetzung aller durch die Vertriebsmitarbeiter selbst erkannten Handlungsempfehlungen, im täglichen Vertriebsleben.


Personalisierung und Individualisierung – der durchschnittliche Verkäufer(in) wird verwandelt zum aussergewöhnlichen „sales performer“ 

Personalisierung: die Seminare werden maßgeschneidert auf

  • Ihre Branche
  • Ihr Unternehmen und
  • auf Ihre Mitarbeiter

Die Identifizierung der Mitarbeiter mit Ihrem Unternehmen und Ihren Aufgaben wird nachhaltig gestärkt.

Durch diese Adaption des neuen Vertriebsansatzes auf Branche-Unternehmen-Mitarbeiter wird der Change-Prozess vereinfacht und nachhaltig unterstützt.

Nicht zuletzt werden verborgende Talente Ihrer Mitarbeiter aufgedeckt und sie werden dabei unterstützt ihren eigenen Erfolgspotentiale zu entwicklen – dies macht in der Folge Ihr gesamtes Vertriebsteam wesentlich produktiver.

Am Ende dieses Verwandlungsprozesses, werden die „Gene von charismatischen Verkäufern“ auf bislang durchschnittliche Verkäufer adaptiert. sy$$elling® sorgt methodisch und systematisch dafür, dass das, was top performer und charismatische Verkäufer schon immer -meist unbewusst oder intuitiv- gemacht haben, nunmehr für jeden Verkäufer zugänglich wird.


Vom Saulus zum Paulus – dominante oder gar aggressive Verkäufer(inen) werden zu „Kaufbegleitern“

Die einzigartige Methode und systematische Fragetechniken von sy$$elling® werden dazu genutzt, verborgene Wünsche, Ziele und Nutzen der Kunden aufzudecken.
Vertriebsmitarbeiter entdecken so die Sichtweise Ihrer Kunden, statt eigene Annahmen des Verkäufers selbst nachzugehen – kein „feature selling“, kein Fokus auf sich selbst, die eigenen Produkte oder das eigene Unternehmen.

Im Laufe dieses Prozesses eines „Aufdecken“ von Problemen, Lösungskonzepten und Nutzen aus Kundensicht, erkennt der Kunde selbst – begleitet durch seinen Verkäufer(in) – ebenfalls neue/andere Perspektiven und Lösungskonzepte. Es entsteht eine Wahlfreiheit und Entscheidungsvielfalt für den Kunden. Der Kunde selbst hat die Kontrolle über seine Entscheidung. Diese Kaufentscheidung stützt sich auf mehr als eine Möglichkeit bzw. mehr als ein Lösungskonzept. Der Verkäufer in seiner Rolle als „Kaufbegleiter“ unterstützt diesen Prozess von „Selbsterkenntnissen“ des Kunden und in der Folge zur intrinsisch motivierten Kaufentscheidung des Kunden.

Dieser Ansatz steht im Widerspruch zu klassischen Vertriebsansätzen, bei welchen Kunden zu Entscheidungen „überredet“ oder überzeugt werden. Ansätzen, bei welchen Verkäufer „Druck ausüben“ oder den Kunden erzählen, was gut für ihn ist. sy$$elling® adressiert den selbstgetriebenen und eigenständigen Kunden – den Kunden des 21. Jahrhunderts.

Die Wertschätzung einer „Selbststeuerungsfähigkeit“ des Kunden und die beratende Begleitung des Kunden durch einen komplexen Kaufvorgang, führt zu einer nachhaltigen Beziehung und Vertrauen zwischen Kunden und Verkäufer (der nunmehr zum Kaufbegleiter wurde) und in der Folge zu mehr Verkaufserfolge.


Sofortiger Erfolg – nachhaltig zementiert

Die neue Vertriebsmethode sy$$elling® ist schnell umgesetzt und bringt unmittelbar nach dem Seminar Ergebnisse.

Die Einfachheit der neuen Methode, die schnell erlernbaren Werkzeug und individuelle Erkenntnisse Ihrer Mitarbeiter, befähigen Ihr Team erste Erfolge innerhalb von 2-3 Tagen zu erleben und motivieren zusätzlich, weitere Elemente der Methode in der im Tagesgeschäft einzusetzen.

Der systemische Rahmen von sy$$elling® liefert zudem Werkzeuge und Methoden für Vertriebsleitung und Geschäftsführung für einen nachhaltigen Einsatz und Erfolg der neu eingeführten Methoden.


Echte Vertriebsexpertise als Kern des neuen Ansatzes – umsetzbar und authentisch

Kein Vertriebsseminar von der Stange. Anders als bei klassischen Vertriebstrainings, steht nicht die Trainingsexpertise des Seminarleiters im Vordergrund. Vielmehr ist langjährige Praxis von erfolgreichen Verkaufsprofis der Kern des neuen Vertriebsansatzes. Diese praktische Erfahrung gepaart mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und aussergewöhnlich erfolgreiche Erfahrungswerte sind im Seminarkonzept eingebettet:

  • mehr als 30 Jahre Vertriebsexpertise,

  • mehr als 30.000 Vertriebssituationen und Kundeninteraktionen

  • mehr als 800 Vertriebsmitarbeiter wurden beobachtet und geführt/begleitet

Unser Know How im komplexen B2B- und B2C – Geschäft erstreckt sich über mehrere Dekaden. Diese Expertise einer langjährigen Vertriebspraxis und die Authentizität des Seminarleiters machen den Unterschied und sind die Grundlage für die Annahme und nachhaltige Umsetzung durch Ihre Vertriebsmitarbeiter.